Die Toilettenfrau

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Ich schrieb auf eine Annonce. In Dieser wurde eine Männliche- Haushälterin gesucht. Ich dachte mir, wass solls, egal wo ich mein Geld verdiene. Dazu kam ja auch noch, das ich selber einen leichten hang zur Schwulenzehne hatte. Nur hatte ich mich nie getraut, mich in diese Zehne zu begeben. Nach einigen Tagen bekam ich eine Antwort auf meine Bewerbung als Männliche-reinigungskraft. Im Brief wurde Ich aufgevordert, mich morgen Abend um 18,00 Uhr in der Wohnung meines zukünftiegen Arbeitsgeber vor zu stellen.
Ich war Pünktlich an der angegebener Adresse. Pünktlich klingelte ich an der Haustür. Aus der Sprechanlage erklang eine Stimme, die sehr Tief klang und einen Befehlston an sich hatte. Er sagte aber nur ein Wort , „Komm rein“ . Danach ertönte der Summer und ich drükte gegen die Haustühr, welche sofort nach gab.“
Hinter der Haustür stand ein Hüne von Mann. Er vwar mindestens 1,95 m Groß und wog bestimt seine 100 Kg. Seine Hände waren riesen Groß. Ich dachte so bei mir, wo der hinlangt, da wächst bestimt kein Gras mer .
Er wies mir mit der Hand, den Weg. Diesre endete in Seinem Arbeitzzimmer.
ER setzte Sich auf den Sessel hinter den Schreibtisch, aber Er bot mir keinen Platz ann, obwohl ein Stuhl vor dem Schreibtisch stand. In einem sehr strengem Ton fragte ,
Er: Warum komst du zu Mir???
Ich: Ich möchte mich, bei Ihnen um die Stelle einer Männlichen Putzfrau , welche Sie in der Annonce Angeboten haben, bewerben !!!
Er: Diese Stellung kanst Du aber nur unter Meinen Bedingungen antreten !!!
Ich: Würden Sie mir bitte Ihre Bedingungen sagen, damit ich weis, worann ich binn ???
Er: Ziehe dich zuerst mal aus , bis du Nackend vor
Mir stehst.
Ich: Mus das unbedingt schom jetzt sein ???
Er: Wilst Du diesen Job, oder wilst du Ihn nicht ???
Ich: Ja ich möchte diesen Job haben .
Er. Damit Es ein für allemal klar ist.
1) Sämzliche Arbeiten würst Du nur Nackend
durch führen.
2) Bei wiederspruch oder ungehorsam Deinerseitz
wirst Du von Mir Bestraf.
Er. Ziehst Du Dich nun aus ? oder wilst Du doch lieber den Schwanz ein klemmen und auf diese ? Stellung ver zichten??? Selbst wenn Du auf die Stelle als Haussklave verzichten möchtest, kommst Du hier nicht eher wieder raus, bevor Ich Dich Nackend gesehen habe und Dir eine Tracht Prügel verabreicht habe. Die tracht Prürel hast Du sowieso schon ferdient, den Du warst so ungehorsam und hast Dich nicht gleich ausgezogen. Jelänger Du jetzt mit dem Ausziehen wartest, so heftiger fällt dei Tracht Prügel aus.
Ich schämte mich ein wenig, den mein Schwanz stand mir schon ganzschön Steif in der Hose. Da erschall Seine tiefe Stimme mit den Worten, na wirds bald ??? Ich bekam einen schrek und zog mich hastig aus.
Nach dem ich folkommen Nackend vor Ihm stand, stand mein Schwanz senkrecht in die Höhe und war Knochenhart. Da sagte Er komm her zu Mir. Ich ging um den Schreibtisch herrum .Er grif Sich meinen Schwanz und sagte Du bist ja ganzschön Geil. Mein Schwanz verschwand ganz in Seiner Hand. Er drückte immer fester zu, bis ich mich vor Schmerzen zusammen krümmte. Er zog mich, mit meinen Schwanz soweit an Sich herran, bie ich mit

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *