Sexparty in Plattling

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Es war im Mai an einen Montag in der Früh gegen 7.00 Uhr da rief mich meine Geile Verfickte Cora an aus Plattling an .
Sie hat mich gefragt : eh geile Chantal wir können doch mal eine geile Sexpatry machen? Ich antwortete : na klar das machen wir, wie viele Leute hast du den?
Sie sagte : Ich habe alle angerufen das sind 55 Typen , davon sind 15 Bodybuilder dabei mit echt sau geiler lange und dicken Schwänzen , ganz wie Du es liebst . Die haben alle von 24 – 26 cm Riesen Schwänze .
Ich wurde schon geil bei dem Gedanken und Antwortete : okay ich mache da mit du geile Cora wann sollen wir das denn tun.
Sie antwortete : am nächsten Wochenende , es sind auch an die 44 geile Schlampen im Alter von 18 – 31 Jahre und wir ficken AO.
Ja ich bin am Freitag gegen 18 Uhr bei Dir , ich fahre um 12Uhr dann in München los ,; Antwortete ich .
Die zeit is dahin verbrachte ich mit Arbeiten , doch egal wie viele mich auch Fickten , ich wurde immer geiler aufs Wochenende . Es war endlich Freitag und ich konnte um 12 Uhr los fahren , hatte irgendwie einen Bleifuß und raste in 90 Minuten nach Plattling. Ich bin früher in Plattling angekommen und holte direkt meinen Koffer aus dem Auto . Cora kam raus die begrüßten uns mit einen Küsschen ,sie habe eine Party Pizza gemacht und ein paar Freunde zum warm Ficken wären auch da. Diese kleine geile Schlampe wusste genau was meine Fotze braucht .
Wir gingen ins Haus und dort saßen sie dann , 5 Bodybuilder in ihren engen Tangas , so das man ihr Gehänge gut sehen konnte , welche sehr Riesig zu sein schienen . Aber zuerst war essen angesagt , und ein paar Drinks , das ganze Nackt , Cora und ich zumindest . Ich wurde immer geiler , und ich sah auch das die Typen langsam geil wurden , ich griff mir unterm Tisch den Typen neben mir seinen Schwanz und wichste ihn ab . Man war das ein geiles Riesen Teil von knappen 25 cm Länge und 7 cm Durchmesser , so ein richtiger Hengstschwanz . Ich setzte mich auf seinen Schwanz mit meiner Arschfotze , er fasste um mich rum , und rieb mir die Fotze während mir ein anderer meine Titten massierte . Markus , so hieß der Typ , war mächtig geil und fickte meinen Arsch hart durch , Sven hielt mir seinen Prügel hin , den ich lutschen sollte , was ich auch gerne tat . Ich versuchte ihn ganz in meinen Mund zu bekommen aber es gelang mir nicht , wollte ja nicht Kotzen . Cora hat sich unterm Tisch verkrochen und lutschte an Toni seinem Schwanz , als es an der Tür klingelte. Cora machte die Tür auf und es erschienen Laura und Tanja , die schon Nackt waren ausser ihren Halterlosen und Pumps. Sie kamen in die Stube rein und sahen uns beim ficken zu. Laura und Tanja , fingen an sich zu Knutschen und sich abzugreifen , was mich anmachte. Tanja die geile leckte der Laura erstmal die Fotze , während Laura nach dem Strapon im Koffer suchte , um ihn Tanja umzuschnallen . Laura lutschte den schwarzen riesigen Gummipimmel und Tanja fickte sie ins Maul . Laura musste sich nun auf den Herd setzen , damit Tanja sie in der Küche richtig durch Ficken konnte.
Cora lies sich auch der Treppe in den Arsch ficken , und öffnete mit Schwanz im Arsch die Türe als es nach 5 Minuten wieder klingelte. Es erschien der Jürgen , in einer Radler Hose , und ich konnte direkt erkennen was für ein Riesen Teil er hatte . Ich hatte noch zwei Geräte in Arbeit , einer in Fotze und einen im Maul , den ich kurz nur wichste . Willst du mit Ficken ? Fragte ich Jürgen , Ich brauch noch einen Schwanz im Arsch und die Ficksahne der beiden hier wird mir auch nicht reichen . Gesagt getan , und Jürgen legte sich auf den Tisch , ich setze mich mit meinem kleinen geilen Arsch auf deinem 24cm Schwanz , der Hengstschwanz fickte mich wieder in die Fotze , und auch mein Maul wurde gefickt . Ich war im Fickhimmel mit diesen drei Prachtschwänzen in mir , es kam mir heftig , doch ich wollte mehr. Zumal daa Cora mir beim Ficken zuschaute während sie immer noch in den Arsch gefickt wurde .
Tanja , die immer noch Laura fickte , holte einen Pferde Dildo aus dem Koffer , und schob ihn bis zum Anschlag erst in Lauras Fickmaul und dann in Lauras Arsch , um sie dann weiter mit dem Strapon zu ficken.
Wir Schlampen kamen mehrmals die Typen die mich fickten sind alle in meinem Spermasüchtigen Mund gekommen , was Tanja direkt zu einem Zungenkuss bewegte , dabei grabschte sie mir meine Titten und meine Fotze ab . Auch der Typ von Cora endlud sein Sperma in ihrem Arsch , welches von Laura weg geleckt wurde .
Wir hatten einen geilen Abend , und sind dann friedlich alle zusammen eingeschlafen.
Am nächsten Morgen , ging Cora Brötchen kaufen , schließlich kamen da 55 Typen und weitere 40 Schlampen , ich hatte den Tisch gedeckt , und lief schon nur in Reizwäsche rum Cora hatte unter ihrem Minirock auch kein Höschen an , Laura und Tanja waren nackt ausser den Halterlosen und den Pumps, schon beim Frühstück waren wir geil , und befingerten uns gegenseitig , die Typen schliefen noch . Es wurde ein geiler Tag und eine geile Sexparty . Leider weiß ich nimmer alles 🙁

    Schreibe einen Kommentar

    Your email address will not be published. Required fields are marked *