Sex Geschichten wie diese? :
ekelhaftin Ordnunggutsehr gutIch habe viel Freude (No Ratings Yet)

Bi Freund und eine überraschung Teil 1

Es war im letzten Sommer. Ich war an unserem kleinen Baggersee wo es schöne versteckte ecken für FKK gibt.
Als ich um ein Gebüsch auf meinen Stamm Platz gucken konnte, lag da schon ein junger Bengel. Ich dachte nur noch: Mist. Anderen Platz suchen. Als ich weiter ums Gebüsch ging, konnt ich sehn das der Junge auch Nackt war und….er war grade gut dabei war sein Teil zu rubbeln. Und es war ein schöner Schwanz. Glatt rasiert und mit schöner Eichel. Ich ging näher hin und hörte schon sein leises Stöhnen. Als er mich bemerkt hat er sich mächtig erschrocken und schnell versucht sein Schwanz zu verstecken, was aber nicht ging weil er ziehmlich groß war.
&#034Hey hey. Keine sorge Kumpel. Brauchst dich nicht schähmen. Schon gar nicht für den Prügel! Kann ich mich villeicht dazu legen?&#034 fragte ich lächelnd.
&#034Puh, ich dachte hier liegt man gut versteckt und es kommt hier keiner runter. Hab mich ganz schön heftig erschrocken. Klar kannst dich hier mit hin hauen.&#034 sagte er noch leicht Rot um die Nase.
So fing ich dann an mich auch aus zu ziehen. Da sah ich das sich der kleine die Badehose wieder anziehen wollte.
Da sagte ich schnell &#034Nee nee, lass mal aus! Dachte du wolltest vielleicht weiter machen. Sah von da hinten echt nett aus.&#034 Währenddessen zog ich mir meine Hose auch aus, wobei er, bei dem Anblick von meinem schon halb steiffen Schwanz, große Augen bekam.
&#034Wow. Komischer weise werd ich bei dem Anblick irgendwie Geil!&#034 meinte er.
&#034Na dann fang mal wieder an dein ding hart zu machen. Dabei wirst bestimmt noch geiler. Is immer so. Geilheit siegt!&#034 erwiederte ich grinsend und nahm meinen Riemen auch in die Hand und fragte ihn &#034Hast noch nie ´n anderen Pimmel gesehn?&#034
&#034Nein, wirklich noch nie ausser im Porno. `nen Vater hab ich nicht. Das wäre ja das einzigste gewesen wo ich ein hätte sehn könn!&#034 sagte er, fing wieder an zu wichsen und starrte dabei meinen Schwanz an. Er hatte echt einen schönen, nicht grade kleinen Schwanz.
Ich war dann auch schon mächtig geil und wollte ihn weiter anheizen. Also sagte ich,
&#034So.Pornos guckst du also gerne. Hast du denn welche? Übrigens, ich bin Karsten.&#034
&#034Ich bin der Kai. Ja hab so einige. Allerdings hat meine Mutter die wohl gefunden als sie mein Zimmer letztens aufgeräumt hat. Weil die lagen nicht da wo ich sie hin getan habe. Wie alt bist du denn eigentlich? Ich 18 werde nächste woche aber 19.&#034
Zu der Zeit war ich noch 27. &#03427 bin ich.Ha ha…vielleicht hat sich deine Mam mal auch ein Filmchen reingezogen. Kann ja sein.&#034
&#034Wer weiß.&#034 sagte er leicht stöhnend. &#034Eigentlich hätt ich jetzt voll bock mir ein anzusehn. Hättest du denn lust mit zu mir? Zu zweit macht das bestimmt spaß. Meine Mutter kommt erst um 19 uhr wieder. Die ist mit ihrer Kegel Truppe unterwegs.&#034
Ups…Mit sowas hatte ich nicht gerechnet und war etwas überrascht. Weiter meinte Kai,
&#034Um so mehr wir mit dem Abwichsen warten um so größer ist die vorfreude!&#034

Kurz und gut, nach ´ner halben Stunde waren wir bei ihm. Er meinte ich solle schonmal ins Wohnzimmer gehen weil da der größere Fernseher steht. &#034 ich hol mal die Filme und was zu trinken.&#034
Als er wieder kam war er schon nackt. Während er den Film rein machte zog ich mich auch aus. Zu der Zeit war es grad 14.30 Uhr. Also noch knapp vier stunden um uns schön ab zu melken. Nach ´ner Zeit fragte mich Kai,
&#034Hast du schonmal bi erlebnisse gehabt?&#034
&#034Na ja… ich hatte mal ´nem Schwanz in der Hand gehabt und gewichst. Sonst aber nicht großartig.&#034 gestand ich.
Kai´s Schwanz war schon in voller härte als er sagte,
&#034Ich will jetzt noch nicht komm. Sag mal, hättest du was dagegen wenn ich dir mal deinen Schwanz wichse? Ich bin sowas von geil.&#034
Die Idee fand ich nicht schlecht also sagte ich ja. Somit kniete er sich vor mich hin und fing an meine pralle Latte zu wichsen und massierte meinen Sack. Es war voll super! Geiler Porno und jemand der mir den Lümmel rubbelt Ich musste mächtig stöhnen und der Fernseher war auch nicht grade leise. Die Olle die da grade in den Arsch gefickt wurde schrie vor geilheit.
Und dann plötzlich.
&#034WAS UM ALLES IN DER WELT IST DAS DENN HIER?&#034 schrie jemand von der Wohnzimmer Tür aus.
Kai und ich haben uns Höllisch erschrocken.
&#034Scheiße Mama…&#034 sagte Kai nur und hatte fast Trännen in den Augen. &#034Wieso bist du schon da? Ich habe…ich wollte…&#034 stotterte er.
&#034HÄTTET IHR DAS NICHT IN DEINEM ZIMMER MACHEN KÖNNEN? DANN HÄTTE ICH JA NOCH ANGEKLOPFT! ABER HIER IM WOHNZIMMER.&#034 rief sie weiter.
Kai war völlig fertig als er leicht wimmernd zugab,
&#034Hier war halt der große Fernseher und ich hab dich auch erst später zurück erwatet. Verdammt tut mir leid Mama!&#034
Ich war natürlich auch wie erstarrt aber fand die situation doch erregend und hatte immer noch ´n Ständer und das entging auch Kai´s Mama nicht die mich musterte und dabei, nun im ruhigen Ton sagte,
&#034Und warum mit einem Jungen? Ihr seid doch beide nicht hässlich! Kai, bist du Schwul? Kannst es ruhig sagen es ist doch nicht schlimm!&#034
&#034Nein Mutti! Ich weiß nicht mal ob ich bi bin. Ich steh schon auf Frauen es war nur, wie soll ich sagen… aus der geilheit raus! Mama ich steh auf Mädchen!&#034 beharrte Kai.
Seine Mutter schloss erleichtert die Augen und befahl ihm,
&#034Geh dir mal wenigstens eine Unterhose anziehen und bleib im Zimmer bis ich was anderes sage, verstanden?&#034

Während Kai diesen Dämpfer bekommen hat, habe ich seine Mam betrachtet. Man konnte sehen das sie leicht am zittern war und da war noch etwas. durch ihren engen Top konnte man richtig dabei zusehen wie ihre Nippel immer spitzer wurden, was nun wirklich nicht dabei half das mein Schwanz mal wieder runter kam. Auch sonst sah sie echt hübsch aus!

Als Kai dann nu mit hängenden Kopp in sein Zimmer ging drehte sie sich wieder mir zu. Ich dachte nur, nu kriegst du das Wort zum Sonntag.
&#034So. Und nun zu dir. Bist du Homosexuell?&#034 fragte sie ganz ruhig und nett.
&#034Nein. Für mich war´s auch das erste mal. Ich hab Kai am See getroffen und er hat mich dann Hier her mit eingeladen. Das soll nicht heißen das er jetzt allein dran schuld ist!&#034 antwortete ich. Sie sah mich wieder fest an aber es war keine abscheu oder sowas in ihrem Blick. Im hintergrund lief immer noch der Fernseher wo es grade zu einem happy end kam und wir beide sahen hin. Als ich zu ihr rüber schielte, sah ich wie sie sich mit der Zunge über die Lippen leckte. Dann sah sie mich wieder an und ihr Blick fiehl auf meine untere Körperhälfte, wo mein Schwanz nun schlaff runter hing, und sagte,
&#034Ok. Wie hat´s Kai gesagt? Aus Geilheit…! Also verstehen kann ich ihn ja. Unter anderen umständen würde ich zu dem Teil auch nicht *Nein* sagen da ich mich ja auch nur mit Hilfsmitteln begnügen muß. Aber das ich euch jetzt hier erwischt hab…Schade eigentlich!&#034 lächelte sie.
Mir fiel da glatt die Kinnlade runter und ich konnte nur ein erstauntes &#034Wie jetzt…?&#034 raus bekommen.
Da sagte sie tot ernst &#034Na ja, auf so einen jungen Kerl hätte ich schon mal Lust! Wie heißt du eigentlich?&#034
&#034Ich bin Karsten&#034 antwortete ich ich lächelnd und gab ihr die Hand. &#034Aber wenn ihnen das Teil so gefällt, was hält sie jetzt davon ab?&#034 fragte ich leicht verführerisch.
&#034Sag doch bitte du. Ich bin die Tina. Was mich jetzt abhält ist die Tatsache das mein Sohn in seinem Zimmer sitzt und sich bestimmt ganz schön gedanken macht.&#034 erwiedert sie bedauernd.
Es war nun klar das sie nach diesen gespräch richtig geil war und so setzte ich alles auf eine Karte, ging noch etwas näher an sie ran und sagte,
&#034Meinst du nicht Kai würde nicht auch geil werden wenn er uns beide hier auf der Couch rum machen sieht? Und er hat ja nun auch nicht grad den kleinsten Pillemann!&#034
Sie guckte mich an und sagte mit gespielter entrüstung,
&#034Das geht doch nicht! Das ist mein Sohn!&#034
&#034Na und?&#034 sagte ich. &#034Es muß ja niemand wissen! und ausserdem mußt du ja nicht gleich mit ihm ficken. Reicht ja bestimmt auch wenn er nur zusehen darf.&#034 während ich redete fing ich an Tina´s Bauch zu streicheln und merkte das sie immer heftiger Atmete……..

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *