Als TV Abwichsnutte benutz worden

Es war Wochenende und ich habe mich wieder als Lacknutte zurecht gemacht. Nuttenstiefel, Latexmaske und Lackcatsuit angezogen, nachdem ich mich schön glatt rasiert habe und mich unter der Maske geschminkt habe (Augen, Lippen)
ich habe gleich Bilder gemacht und sie in meinem Profil hochgeladen. Da kam eine Nachricht, neugierig schaute ich wer mir schrieb. Es war ein Latexfetischist, der mich anschrieb. Seine Worte waren recht versaut, was mich allerdings an machte. Du geile Lacknutte solltest mir den Schwanz wichsen bis der Saft kommt. Darauf antwortete ich ihm das eine Nutte wie ich dafür aber bezahlt werden will. Er schrieb wenn du mich geil zum spritzen bringst, bekommste Einen Euro du Lackfotze. Na das hört sich doch gut an, wo soll die Nutte hin kommen? Er fragte mich ob ich die Burg Frankenstein kenne und ich sagte ihm ja da bin ich als Monster unterwegs und musste grinsen. Dann wirst du Lackmonster mich dort treffen und mir den Schwanz wichsen schrieb er mit einem grinsen zurück.

Also verabredeten wir uns für 23 Uhr vor der Burg auf dem PP. Ich fuhr hin zog vor Ort meine Nuttenstiefel und die Maske an und stöckelte über den leeren PP. Dort stand in einer Ecke ein Auto, welches mir kurz Lichthupe gab. Ich ging zur Fahrertür wo das Fenster etwas offen stand und fragte mit leiser Stimme, ob er eine Transnutte bestellt hätte. Ja ich habe dich Fotze bestellt, komm steig ein und machs mir. Er saß im Latexcatsuit und Latexmaske in seinem Auto und sein Schwanz schaute schon aus dem Catsuit, allerdings war er noch nicht hart. Ich nahm ihn in die Hand und wichste ihn bis er größer und größer wurde. Der Fetischist sagte, er mache ein Gummi drüber weil sonst spritzt der Ficksaft nur so rum. Ich sagte ihm das ich das machen kann und er gab mir das Kondom. Behutsam rollte ichs über deinen prallen Schwanz und wichste ihn weiter. Er legte den Kopf zurück und genoß es dabei stöhnte er etwas.
Anstatt ihn zu wichsen bis er spritzte war ich jedoch geil drauf geworden ihn etwas mit meinen roten Blaslippen zu bearbeiten. Ich lehnte mich rüber und schob mir seinen Schwanz in mein Blasmund. Du geile Nutte solltest eigentlich nur wichsen aber ……………oh ja das fühlt sich geil an du Nutte, schluck ihn schön weiter. Ich kam seiner Aufforderung nach und lutsche ihn schön weiter und dabei wichste ich ihn auch. Du geile Fotze bist echt geil stöhnte er und ich wichste ihn schneller und er hauchte nur noch das er gleich kommt. Ich nahm ihn wieder in meinen Blasmund und da zuckte er auch schon und spritzte den geilen Ficksaft ins Gummi. Ich wichste noch etwas, bis auch alles im Gummi war. Er schaute mich an und meinte, den Euro hast du Nutte dir wirklich verdient. Er gab ihn mir, ich bedankte mich und ging wieder. Das Gefühl was mich dabei überkam war schon geil und ich glaube ich würde es wieder machen, aber nur bei Fetischisten die ein Lack bzw Latexcatsuit und Maske tragen und rasiert sind, aber auch bei geilen TV Schwestern die gerne Lack/Latex/Nuttenstiefel tragen.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *