Fantasie….

Ich liege bei Ihr zwischen den Schenkel und streichel Ihre nasse Knospe mit meiner hungrigen Zunge. Sie wimmert vor Lust. Ich fange an meine Finger langsam raus und wieder rein zu schieben und bewege meine Zunge im Takt dazu. Mal mit mehr Druck und mal mit weniger Druck. Ich schmecke Ihren Nektar ganz deutlich und ich spüre wie ihre Nässe meine Zunge benetzt. Sie windet sich unter mir und ich werde schneller. Während ich ihre Pussy esse bemerke ich wie mein eigner Saft mir zwischen den Schenkeln lang läuft. Voller Lust lecke ich ihre Spalte bis sie unter mir Zuckt. Bis ihre enge Pussy um meine Finger pulsiert.

Plötzlich geht die Tür auf. Ihr Mann steht am Türrahmen. Er steht wie angewurzelt da. Leider wusste Er nicht dass ich seiner Frau öfters die Möse lecke. Seine Frau lächelt und legt sich zwischen meine Beine und fängt an meine nasse Muschi zu lecken. Sie trieft vor Nässe. Ihr Mann steht immer noch da und hat die Augen weit aufgerissen. Sein Atem geht schwerer. Seine Hand ist an seinem Schwanz der merklich unter der Jeans schon am pulsieren ist. Ich stöhne und mache ihn mit meinen Blick klar dass er seinen prallen Schwanz aus der Hose befreien soll. Er gehorcht. Sein Schwanz springt aus der Hose. Ein Lusttropfen läuft an seinen Schwanz herunter. Ich spüre wie ich langsam zum Höhepunkt komme. Die Zunge und die Finger die mich bearbeiten machen mich wahnsinnig. Mein Körper fängt das Zittern an. Ich drücke den Kopf von Ihr zwischen meine Beine und eine Welle überkommt mich. Ich komme Heftig.

Er kommt auf uns zu und er nimmt mein Kopf und fängt an mein Mund hart zu ficken. Seine Frau schaut zu und Fickt sich mit einem Dildo heftig. Nach ca. 10 Min nimmt er seine Frau und Positionier sie über mich. Wir liegen in der 69er und er fängt an sie hart zu ficken und drückt ihr Kopf an meine Pussy. Er Stöhnt vor Lust. Sein Schwanz rutscht aus der Möse. Er fickt mein Mund. Die Mischung aus Ihren Saft und seiner Lust lässt mich wahnsinnig werden. Er hebt Sie von mir runter. Er dreht mich und lässt mich im Doggy knien. Er spuckt auf meine Arschfotze und dringt hart in sie ein und nimmt sich was er braucht. Seine Frau die vor mir mit gespreizten Beinen liegt lässt ihre tropfenden Pussy von mir bearbeiten. Sie genießt es sichtlich wie Ihr Mann mein Loch nimmt. Wir sind in kompletter Entase. Sie wimmert und schaut ihren Mann an und Flüstert Ihn zu das er mich zum Höhepunkt treiben soll. Er gehorcht direkt und gibt sich noch mehr Mühe.
Ich merke immer mehr wie er kurz vorm kommen ist. Er hämmert seinen Schwanz immer schneller und härter hinein. Ich bin erstaunt da ich nicht wusste das dass es noch härter werden kann. Mein ganzer Körper fängt an zu Kribbeln. Ein heftiger Orgasmus bahnt sich an. Ich leck ihre Knospe hart und bedingungslos bis zu ihren Höhepunkt.
Wir schreien Förmlich. Sie und ich kommen gleichzeitig. Plötzlich zieht Er sein Schwanz aus mir und steckt ihn seiner frau tief in die Kehle. Ich knie mich neben Ihr und er fickt abwechselnd unsere Münder. Er kommt Heftig in unseren Mündern. Er lasst sein Schwanz von uns noch sauber lecken und beugt sich runter und küsst uns zu dank. Wir fallen erschöpft zurück und sind einfach erleichtert und zufrieden.

Das war der beste Sex den ich bis jetzt hatte aber wer weiß was noch kommt…..

    Schreibe einen Kommentar

    Your email address will not be published. Required fields are marked *