Allein mit Pia:)

Es war so ein Jahr nachdem ich das erste mal in eins ihrer Höschen gewichst hatte,
hatte mitlerweile ihr sogar so 3 Höschen gemopst bei verschieden gelegenheiten.
Jedesmal wenn ich den weichen Stoff ihrer Höschen an meinem Schwanz spürte musste ich daran denken das ihre kleine Muschie vorher so oft genau in diesem Höschen war:)
Versuchte mir immer mehr vorzustellen wie sie wohl aussieht,
was so einen geilen geruch in einem Höschen hinterlässt muss einfach nur GEIL aussehen:)
Sie musste so unschuldig und süß aussehen wie ihrer Höschen.

ein paar wochen später waren meine mum und ich bei meiner Tante und Cousine zu besuch,
weil meine Tante mit meiner Mum auf einen bestimmten Markt wollte.
Pia und ich blieben bei ihr zuhause.

wir guckten einen Film im Fernsehen und spielten auch zwischen durch auch so sachen wie kniffel.
Ich brauche nicht erwähnen das ich im Hinterkopf nur an eins denken konnte,
ICH MUSS IRGENDWIE IHRER MUSCHIE SEHEN;)

während des Films fing Pia immer wieder an unruhig hin und her zu wippen,
irgendwann fragte ich was sie da macht.
sie sagte sie müsste dringend mal, aber sie will nichts vom Film verpassen.
Konnte garnicht anders als es mir direkt vorstellen wie sie da sitzt und es laufen lässt,
das Bild hatte ich direkt vor Augen.
bekam auch direkt nen Ständer in der Hose, so das ich mich anders hinsetzten musste damit sie das nicht sieht.

Dann kam auf ein mal Werbung, Pia sprang direkt auf und lief richtung Bad.
ging direlt vorsichtig hinterher, ich kam in den Flur kurz nachdem sie im Bad war.
Ich hörte den Klodeckel aufklappen auf dem weg zu Badezimmer Tür, mein Schwanz immer noch Steif wie sonst was!
Als nächstes hörte ich wie sie ihren Gürtel aufmachte während ich mit dem Kopf zum schlüsselloch runter ging .
Ich war so extrem aufgeregt!
Da war Pia gerade knopf und reißverschluss am aufmachen, mein Herz rasste dabei vor aufregung!
Sie zog ihre hose runter und sah sie in nem Rosa Höschen:)
Meine Hand war in meiner Hose bevor ich es selber merkte;)

Sie zog das Höschen runter während sie sich setzte wodurch ich ihre Muschie nicht sehen konnte in dem Moment.
Sie sah so süß aus wie sie da saß, dabei wichste ich meinen kleinen STEIFEN in meiner Hose.
Konnte nur daran denken das ich ihre Muschie sehen will.
Aber musste auch aufpassen nicht zu spritzen weil ich meine sachen nicht versauen wollte.
In dem moment lies sie es laufen, ich hörte das plätschern und sah wie ihr erleichterndes Gesicht.
Da spritze ich auch schon ne volle Ladung in meiner unterhose!
nahm die Hand aus der Hose und merkte wie immer noch Sperma aus meinem Kleinen un meine Hose lief, während es bei ihr lief.
Ich guckte trozdem immer weiter zu, als sie sich dann abwischte konnte ich sie endlich sehen:)
SOWAS von GEIL, es war kein Härchen an ihrer Muschie.
Sie war noch geiler als ich sie mir vorgestellt hatte, kriegte garnicht mit das meine hand schon wieder an meinem Schwanz war nur diesmal über der Hose.
Ichguckte noch bis ihr höschen wieder oben war und schliech wieder ins Wohnzimmer.
Als siewieder im Zimmer war ging ich auf s Klo um meinen Schwanz abzwischen der voll mit wichse war.
Meine unterhose war richtig vollgespritzt als ich sie auszog, wollte nur schnell das gröbste mit toilettenpapier wegmachen.
Aber ich war noch so GEIL das ich direkt wieder am wichsen war, stellte mir kaum vor was ich eben gesehen hatte da Spritze ich schon wieder!!!
wischte mich soweit es ging ab und ging wieder ins Wohnzimmer.
aber bin bestimmt jedes stunde aufs Klo nochmal wichsen;)

    Schreibe einen Kommentar

    Your email address will not be published. Required fields are marked *