Sex Geschichten wie diese? :
ekelhaftin Ordnunggutsehr gutIch habe viel Freude (No Ratings Yet)

Mein 1. Fotoshooting

Mein 1. Fotoshooting

Dies ist eine ware Geschichte,es begann damals nachdem ich ausgelernt hatte.Ich war zu Fuss zurück nach hause,ging eine lange Strasse entlang.Mir kamen 2 ältere Männer entgegen,so um die 50 Jahre alt.
Als ich auf der selben Höhe von ihnen war,sagte eine zu mir,eh Moment junger Mann,hättest du Lust etwas Geld zu verdienen fragte er ?.Ich antwortete natürlich wie das gehen solle,Geld ja,Lehrgeld ist ja nicht so viel.Der andere mischte sich jetzt sofort ins Gespräch ein,naja es handelt sich dabei um Erotik-Aufnahmen von Dir,also wir Fotografieren dich und Du bekommst Geld dafür.Ich war total verlegen dabei weil mir so eine Frage noch nie einer gestellt hatte und vor mir standen 2 ältere Männer und warteten auf eine Antwort von mir.
Der eine Mann holte jetzt seine Brieftasche heraus,zog einen 100 DM Schein heraus,den bekommst du jetzt gleich und einen weiteren nach den Fotos machen sagte Er.Ich schaute auf den Geldschein und fragte was ich dafür machen solle.Der andere sagte zugleich,na wir machen ein paar Bilder von deinem Körper,erst angezogen und dann nackt,Du kannst jeder Zeit sagen wenn Du nicht mehr willst.
Ich überlegte kurz,nackt,ist das peinlich,komme gerade von Arbeit.
Also was ist fragte jetzt wieder der andere,der wohl Hans hiess.Ich stammelte im Stehen herum,na weiss nicht so,müsste eigentlich nach hause.
Schau mal sagte Hans,wir machen so eine halbe Stunde Bilder,dann wars das,ist nicht schlimm.
Für was sollen denn die Bilder sein fragte ich nach,der andere Mann sagte es sind Bilder für ein Erotik-Magazin.
Na gut sagte ich,aber wenn ich nicht mehr will darf ich gehen fragte ich nochmal nach und bekomme den anderen 100 DM Schein !Natürlich sagten beide,wenn wir Bilder haben auf jeden Fall.
Wo solls denn hin gehen fragte ich nach,Hans zeigte in eine Richtung,wir haben hier eine kleine Wohnung,da machen wir die Bilder.Die beiden älteren Männer liefen vor,ich gross gewachsen,mit meinen 185cm gross trapte hinter her.In meinem Kopf spielten sich komische Sachen ab,die wollen mich wirklich Fotografieren,ich komme zu spät nach hause,bekomme ich die 2. 100 DM auch,alles drehte sich dabei im Gehen.
Jetzt kamen wir vor einem Altbau an,da sind wir sagte Hans,ich schaute nach oben auf das Haus,es wirkte etwas gruslig,dunkel und alt.Na sagte der andere Mann der mich ansah,nur keine Scheu.
Wir gingen den dunklen Treppenaufgang nach oben,Hans schloss die grosse Holztür auf,immer herein sagte Er.Ein langer Flur war zu sehen,na leg deine Jacke ab sagten Sie zu mir.
Jetzt stand ich in der fremden Wohnung von den beiden,in meinem Kopf überschlugen sich die Gedanken von früher,Mutter hatte immer gesagt,geh nicht mit Fremden mit,auf keinen Fall,aber ich war jetzt schon älter.
Na nicht so schüchtern sagte der andere Mann,komm mal hier ins Wohnzimmer.
Ich betrat das grosse Wohnzimmer,wo schon einige Fotoapperate aufgebaut waren.Hans reichte mir jetzt eine Cola,hast Durst was sagte Er.
Die beiden Männer fummelten jetzt an ihren Geräten herum,ich hörte nur das Hans zu dem anderem sagte,Du machst die Bilder ich Filme das alles.
Im sitzen auf der Couch sah ich den beiden zu,wie Sie alles verkabelten,der eine rannte in die Ecke,baute ein Stativ mit Kamera auf,Hans stellte vor der Couch eine Kamera auf,so geht gleich los schnaufte Er.
Ich war sehr verwundert über den Aufwand was die beiden da trieben,nur für ein paar Bilder so eine Sache ?
Hans rief zu seinem Kollegen jetzt,hast alles ferig,moment ja habs gleich,müssten fast 1 Stunde Video hin bekommen antwortete Er,okay ich kann fast 200 Bilder schiessen kommt von Hans zurück,hab die max. Qalität eingestellt.
Ich verstand nur Bahnhof dabei,die beiden machten das Zimmer ja zu einem Video und Fotolabor.
So fertig sagten beide und schauten mich an,na alles klar mit Dir indem ich die Cola absetzte.Ja was soll ich machen fragte ich verlegen und sah zu ihnen.
Na steh erstmal auf wir machen die 1.Bilder in deinen Jeans.Hans drückte jetzt auf Aufnahme von Video.
Ich stand von der Couch auf,sah zu den beiden Männern,so ja fragte ich ?Ja jetzt den knopf oben aufmachen von deiner Jeans.Ich öffne den Knopf von meiner Jeans,der Fotoapperat von Hanz klickt und schiesst Bilder dabei.Jetzt den Reißverschluss öffnen ruft sein Kollege laut in den Raum,was ich tuhe.
Meine offene Jeans hängt lose an meiner Hüfte,im stehen merke ich wie sie langsam keinen halt mehr hat,sofort klicken die Blitze von der Kamera die den Raum hell durchzucken.Die Jeans muss runter ruft der Kollege von Hanz.Jetzt kommt meine schüchterne Peinlichkeit zu Tage,die Jeans herunter,ich tuhe es,streife mit zwei Händen die Hose herunter.Klickent werden dabei Fotos gemacht,Hans kniet dabei vor mir und macht Bilder.
Los zieh ihm das T-Shirt aus ruft sein Kollege laut in den Raum,Hans streift mir jetzt die Jeans von meinen langen dünnen Beinen herunter,zieht mein weisses Shirt über meinen Kopf nach oben ab.
Peinlich mit hoch rotem Kopf stehe ich jetzt vor den beiden Männern in Unterhose da,der Fotoapperat klickt ein paar Bilder.Beide Männer rücken jetzt ihre Ausrüstung näher heran zu mir,stellen alles direkt vor meinem Körper auf.
So kanns los gehen fragt der Kollege von Hans,ja hab gute Einstellung für alles antwortet Er,Hans zieht dabei mit einer Hand meine Unterhose etwas herunter,sodas mein schlaffes Glied zu sehen ist,etwas weiter runter ruft Er dabei was Hans befolgt.Meine Unterhose wird bis in die Kniekehlen herunter gestreift,nackt mit rotem Kopf stehe ich im Raum.
Meine Schambehaarung ist noch die erste,also nicht rasiert,kleine dünne Haare bedecken meinen Schamberg.So lass mal ruft der Kollege zu Hans,ich mach Bilder davon,schon blitzt der Apperat mehrmals auf.Hans nimmt jetzt den 2.Fotoapperat und macht auch Bilder im stehen von mir.
Meine Peinlichkeit ist nicht zu verbergen,da ich vor 2 älteren Männern fast nackt im Raum stehe und Sie Bilder machen.
Schätze so 7cm lang ruft der Kollege von Hans und zeigt dabei auf meinen schlaffen Penis,ja antwortet Hans und nimmt direkt meinen Schlaffen zwischen seinen 2 Fingern.Noch nie war eine andere Person an meinem Geschlechtsteil,sofort beginnt mein Penis etwas zu wachsen,pumt und wird etwas dicker dabei,beide lache jetzt,na siehste rufen Sie laut.
Halt ihn mal so ruft der Kollege zu Hans,der meinen jetzt ausfahrenden Penis in 2 Fingern hält,ganz ruhig sagt Hans von unten zu mir,wobei ich merke das mein Pimmel immer länger wird.Jetzt folgen bestimmt 5-10 Fotos die gemacht werden.Drück ihm den Penis mal weiter hoch,Richtung Bauchnabel ruft sein Kollege was Hans jetzt tut,aber lass die Vorhaut noch drüber dabei.Hans drückt jetzt mein Glied was immer weiter steif wird Richtung Bauchnabel,ja ruft Er,genau so,schön nach oben biegen,dabei werden Bilder von meinen Hoden gemacht.Die Blitze von seiner Kamera zucken im Raum,weiter hoch biegen ruft er dabei.
Das Gesamtbild von 2 älteren Männern und ich als dünne Person im Raum muss köstlich aussehen,beide sind wirklich dabei mich zu bearbeiten.
Jetzt los lassen ruft der Kollege,sein Penis soll alleine in der Luft stehen und zucken,Hans lässt sofort meinen Pimmel los und er sausst nach unten,wippt kurz durch und steht im Raum vor den beiden Männern gebogen nach oben.

Fortsetzung folgt

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *