Sex Geschichten wie diese? :
ekelhaftin Ordnunggutsehr gutIch habe viel Freude (No Ratings Yet)

Das Sex-Tape Teil 2

Fortzetzung zu http://xhamster.com/user/TheLittleThing/posts/401483.html

Er stöhnte immer lauter und lustvoller, worauf hin sie sagte &#034Du scheinst einen schönen großen Schwanz in deinem Schlampenarsch zu genießen&#034 und er konnte nur ein &#034Ja&#034 stöhnen. Sie stieß ihn weiter feste mit dem Umgeschnallten Dildo in seinen Hintern und er ist dadurch auf mein Kopfkissen gekommen. Sie sagte in einem strengen Ton &#034Hab ich dir miesen kleinem Wurm erlaubt zu kommen?&#034 und er konnte vor erschöpfung nur ein &#034Nein&#034 rausstöhnen. Was sie dazu verannlasste seinen Kopf auf sein Sperma zu drücken und befahl ihm &#034Dann lecke diese Sauerei auch auf&#034 und er leckte seinen Samen von meinem Kopfkissen. Nachdem er das Kopfkissen soweit saubergelekt hatte drückte sie Ihm den eingesauten Dildo in den Mund und sagte &#034Nachdem dieser schöne Schanz dich kleinen dreckigen Wurm Glücklich gemacht hat, musst du ihn nun auch noch sauber lecken&#034 Und er leckte auch den umgeschnallten Dildo sauber. Als auch dieser sauber war sagte Sie &#034So nachdem du deinen Spaß hattest, will nun auch ich meinen Spaß haben&#034 Sie nahm seile und fesselte Ihn damit als X auf mein Bett und zurrte die Arme und Beine ordentlich fest, so das man sehen konnte das er ordentlich gestreckt war. Sie hockte sich mit Ihrer schon feucht glänzenden Möse auf sein gesicht und sagte &#034leck du kleine Sau&#034 und man konnte hören wie er leckt &#034Dring mit deiner Zunge in meine Möse ein, die ist schließlich größer als dein kleines Schwänzchen du dreckiger Wurm&#034 nachdem es ihr scheinbar zu lange dauerte bis der Befehl ausgeführt wurde schlug sie mit der Flachen hand auf seine Eier die man wunderbar sehen konnte. Man konnte eine leicht gedämpftes Stöhnen hören und kurz darauf sagte sie &#034Na geht doch du kleiner nutzloser Wurm&#034 Sie ließß sich so noch eine weile weiter lecken bis ihr auffiehl, das sich sein kleiner Schwanz wieder lustvoll nach oben streckte. &#034Habe ich dir erlaubt schon wieder geil zu werden?&#034 und man konnte nur leicht ein &#034Nein&#034 vernehmen &#034Na dann muss ich wohl was dagegen machen, das dein kleines nutzloses Teil nicht immer gleich Steif wird.&#034 Sie gab den Eiern und dem Schwanz noch einen klaps mit der flachen Hand, jedoch war sein kleiner erregter Penis dadurch kein Stück interessiert. Sie griff nach ein paar Wäscheklammern und machte diese nun an seinen Eiern, seinem Schwänzchen und seinen Nippeln fest. Aber auch das wollte sein Schwänzchen nicht beeindrucken. &#034Na du scheinst wohl die Schmerzen zu lieben du dreckiger Wurm&#034 stöhnte sie schon ziemlich Lustvoll. Sie gab ihm noch einen festeren Schlag auf seine Eier und mann konnte ein schmerzendes Stöhnen hören. Mittlerweile war auch sie so geil und ist durch seine Zunge gekommen &#034Na und das hat dir Wurm doch jetzt sicher besser gefallen als der Teeneschlampenduft an diesem Höschen&#034 und er antwortete erschöpft &#034Ja&#034. Langsam stieg sie von ihm runter und holte einen kleinen Käfig. Sie stülbte diesen Käfig über seinen schlaffen Penis und verschloss den Käfig und hängte sich den Schlüssel als Kette um den Hals und sagte &#034Damit du dreckiger Wurm nicht in die Versuchung kommst dich wieder selbst an irgendwas aufzugeilen&#034 dann lösste sie die Fesseln und sagte &#034So dann mache jetzt deine Arbeit ordentlich zu ende, es gibt schließlich noch genügend Zimmer zu reinigen&#034

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *