Die zufällige Begegnung mit der Mutter meiner

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Als ich gestern in der Stadt unterwegs war um einige Erledigungen bzw. Besorgungen zu tätigen.
Traf ich zufällig Brit die Mutter meiner Ex wir begrüßten uns herzlichst und kamen ins Gespräch ich fragte sie was die Arbeit so macht und ob sonst alles in Ordnung sei.. Natürlich erzählte ich ihr auch way es neues bei mir gab da fiel sie mir schon ins Wort und fragte mich ob ich Lust hatte einen Kaffee trinken zu gehen.. Ich willigte ein.. Wir gingen also in ein Kaffee und vertieften da unser Gespräch.. Natürlich komme ich kaum Drum herum noch ein paar wichtige Fakten zu ihr zu nennen Sie trug an diesem Tag Halterlose nylonstruempfe Einen verdammt kurzen Rock und darüber einen schwarzen mantel der ein wenig länger war als ihr Rock… Wir setzten uns gegenüber und als sie die Beine übereinander schlug blitzte mir ein knallroten unterhoeschen entgegen.. Natürlich bemerkte sie das ich es bemerkte und wohl etwas rot wurde und ich etwas wortfindungsschwierigkeiten hatte.. Auf jedenfall unterhielten wir uns noch ein wenig tranken unseren Kaffee bezahlten und standen auf… Ich wollt mich verabschieden als sie mich fragte ob sie mich heim fahren können ich willigte natürlich ein… Wir gingen zu ihrem Auto stiegen ein und fuhren Richtung meiner Wohnung… Wärend der Fahrt Griff sie schließlich einmal absichtlich am schaltknauf vorbei und landete mit ihrer Hand auf meinem Oberschenkel.. Ich Wuerde luegen wenn mir in diesem Moment noch alle möglichen geilen Gedanken durch den Kopf schossen ist sie doch so eine richtige Milf mit einem großen festen griffigem Arsch, recht schlanker Taille, einer auffällig großen gepushter Oberweite, schwarzgefärbtem langen Haaren.. Naja ihre hand blieb nicht liegen statt zu schalten glitt sie meinem schwanz immer näher entgegen.. Und begann mir durch die Hose meinen schwanz zu massieren.. Der natürlich immer größer und härter wurde.. Was ihr nicht entgehen könnte als wir dann ankamen stieg sie sofort aus und schob mich Richtung toreinfahrt…. Und sagte zu mir &#034ich hab doch gemerkt wie gierig du auf mein Hoeschen gestarrt hast&#034 sie Griff mir in die Hose und dann standen wir auch schon in der einfährt und sie sagte &#034soll Mama dir mal zeigen was sie kann&#034 und schon war meine Hose offen und meine Ex Schwiegermutter kniete vor mir und lutscht mir den schwanz wie es eigentlich nur eine nutte kann.. Was mir wieder rum ihr outfit bestätigte.. Ihr lief der sabbern aus dem Maul.. Und sie steckte sich nebenbei noch ihre Finger in die fotze.. Ich kämpfte ihr nicht gleich alles ins Maul zu spritzen doch ich konnte nich dagegen ankämpfen.. Als ich merkte das mein schwanz anfing zu pumpen schluckte sie ihn noch tiefer und da passierte es ich Schoss ihr ne riesige Ladung direkt in ihren Hals.. Verdammt war das Geil.. Sie bekam große Augen und zog sich meinen sperma und spucke verklebten schwanz aus dem Hals leckte und lutscht ihn sauber.. Leckte ihre finger ab stand auf bedankte sich und ließ mich stehn.. Ich konnte ne weile echt nich fassen das dass grade passiert ist.. Am Abend kam dann ne SMS die mir sagte das dass nich das letzte treffen war..

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *